Donnerstag, 9. März 2017

"K-33 - Der Gedanken-Metamorphist (work in Progress)"

Der Gedanken-Metamorphist ist eine mit den Händen und Hölzchen geformte Ton-Büste.
Vor die Büste kommt übrigens noch ein, ebenfalls aus Ton gearbeitetes, Buch....

 
Dieses Teilstück eines Gesamtkunstwerkes wird wenn es ledertrocken geworden ist auseinander geschnitten, ausgehöhlt bzw. innen wenn nötig weiter aufgebaut, daß die Skulpturwand überall möglichst gleichmäßig Dick ist.

 
Anschließend werden die Schnittstellen aufgeraut, mit Schlicker bestrichen und vorsichtig wieder zusammengefügt. Alle Nahtstellen geglättet und unter einem feuchten Tuch über die noch eine Plastiktüte gestülpt wird ca. 1 Woche stehen gelassen. Danach kommt die Plastikfolie weg und das Werkstück kann sehr langsam unter dem Tuch trocken.

 
Dieser Trocknungsprozess dauert bei diesem Stück sicherlich  ca. 3-4 Wochen oder sogar mehr...

Erst im durchgetrockneten Zustand kommt diese Figur in die Töpferei zum 1. Brand ... usw......

 
und weiter geht es..... :-)
 
schon fertige Plastiken hier im Blog oder auch http://www.gemaelde-vom-kuenstler.de
 
weitere sehr Interessante Links:
 

https://galerie-der-sinne.blogspot.de/ (Gemälde/Fotos und weiteres für die Sinne)





https://de-ginder.blogspot.de/ (Wunder der Natur / Fotos)

 
ich bedanke mich für ihren Besuch und freue mich auch über  Kommentare.... Danke !